Fahrlehrerausbildung

Die GFU betreibt im Saarland und in Thüringen Fahrlehrerausbildungsstätten. Sie können dort die Fahrlehrererlaubnis für folgende Klassen erwerben:

  • BE (Personenkraftwagen)
  • A (Krafträder)
  • CE (Lastkraftwagen)
  • DE (Kraftomnibusse)

Förderungen sind individuell möglich.

Die Dauer der Fahrlehrerausbildung beträgt jeweils: 

  • BE: 5,5 Monate in einer Fahrlehrerausbildungsstätte plus 4,5 Monate in einer Ausbildungsfahrschule
  • A: Zusätzlich 1 Monat in einer Fahrlehrerausbildungsstätte
  • CE: Zusätzlich 1 Monat in einer Fahrlehrerausbildungsstätte
  • DE: Zusätzlich 1 Monat in einer Fahrlehrerausbildungsstätte

KONTAKT

7 Sterne für Sachverständige: GFU Fortbildungsseminar bei Daimler

Am Montag, den 3.4.2017, begrüßte GFU Vorstand Georg Hartmann am Vormittag 14 Sachverständige im...


Jahresrückblick 2015

Die GFU wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. In...


GFU führt Deutschkurse für Asylbewerber durch

Wichtige und erfolgreiche Integrationsarbeit leistet seit Wochen und Monaten die GFU in Saarlouis....