Erste Weiterbildung für Berufskraftfahrer im Saarland

In der Zeit vom 06.10.2008 bis zum 10.10.2008 führte die GFU die saarlandweit erste Weiterbildung für Berufskraftfahrer nach den Vorschriften des EU-Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG) durch.

Nach dem neuen Gesetz müssen Fahrer im Personen- und Güterverkehr alle fünf Jahre eine entsprechende Weiterbildung nachweisen.

Der Ausbildungsleiter Michael Löw (Foto) konnte acht Teilnehmer von den Kreisverkehrsbetrieben Saarlouis und fünf Lehrgangsteilnehmer der Firma Jochem Reisen begrüßen.

Aufgrund der großen Nachfrage werden derzeit regelmäßig entsprechende Weiterbildungen angeboten.

Auf unserer Homepage finden Sie weitere Informationen zum neuen Gesetz sowie aktuelle Termine.

von | 2017-08-22T13:19:45+00:00 17. November 2008|Kategorien: Bildung|Kommentare deaktiviert für Erste Weiterbildung für Berufskraftfahrer im Saarland