Hans-Joachim Morsch jetzt öffentlich bestellt und vereidigt

Mitarbeiter und Geschäftsführung der GFU beglückwünschen den Leiter der Schadenabteilung, Hans-Joachim Morsch, der am 22.12.2011 von der IHK Saarland als Sachverständiger für Kraftfahrzeugschäden und -bewertung öffentlich bestellt und vereidigt wurde.

Die öffentliche Bestellung ist die Zuerkennung einer besonderen Qualifikation und dient dem Zweck, Gerichten, Behörden, der Wirtschaft und der Allgemeinheit Sachverständige zur Verfügung zu stellen, deren Qualifikation und persönliche Integrität von der IHK als Körperschaft des öffentlichen Rechts und somit unabhängiger Stelle überprüft wurde.

Die gesamte GFU Gruppe wünscht Herrn Morsch, der bereits seit 2001 als KFZ-Sachverständiger für die GFU tätig ist, für die sich ergebenden neuen Aufgaben und Herausforderungen viel Erfolg.

von | 2017-08-22T12:09:04+00:00 19. Januar 2012|Kategorien: Gutachen-News|Kommentare deaktiviert für Hans-Joachim Morsch jetzt öffentlich bestellt und vereidigt