Am Dienstag, den 20. Oktober hat die GFU Verkehrsmesstechnik und Unfallanalytik GmbH ihr erstes Hybrid-Fahrzeug in den Fuhrpark aufgenommen. Dabei handelt es sich um einen Toyota Prius der neuesten Generation vom Toyota-Autohaus Klein (Saarlouis), der einen 1,8 l VVT-i-Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor kombiniert, wodurch eine Systemleistung von 100 kW bei einem Verbrauch von nur 3,9 l / 100 km erzielt wird. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von 89 g / km.