Am 26. November 2010 fand im Saarlouiser “Hofhaus” die 11. Jahreshauptversammlung der GFU AG statt. Vorstand und Aufsichtsrat informierten die 15 anwesenden Aktionäre über das vergangene Geschäftsjahr, das die GFU-Gruppe erfreulicherweise mit einem positiven kumulierten Ergebnis abgeschlossen hat. Insbesondere die Expansion der GFU-Gruppe nach Rumänien wurde im Zusammenhang mit der strategischen Ausrichtung kommentiert.

Erstmals seit fünf Jahren erfuhr auch der Aufsichtsrat eine Veränderung: Rechtsanwältin Monika Zimmer-Gratz, Rechtsanwältin Petra Gerlach und Rechtsanwalt Hans-Georg Warken wurden zu den Ersatzmitgliedern des GFU-Aufsichtsrats ernannt. Die Hauptversammlung wurde dann mit einem gemeinsamen Essen und anschließendem Beisammensitzen von Aktionären, Aufsichtsrat und Vorstand abgeschlossen.